AK Sinti/Roma und Kirchen

in Baden-Württemberg

Archiv (Sinti/Roma)

Spielfilm: Der Prozess von Budapest (2014)

Ein Film von Eszter Hajidu

nevipe, Neue Folge, Heft 1+2/2015
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; www.romev.de

Zwischen Juli 2008 und September 2009 war Ungarn Schauplatz einer brutalen Mordserie, deren Opfer Roma waren. Die ungarische Filmemacherin Eszter Hajdu dokumentierte den Prozess gegen die Angeklagten exklusiv und veröffentlichte ihre Arbeit 2013 als DVD: „Der Prozess von Budapest“.

Taten von beispielloser Brutalität. Bei den Anschlägen wurden sechs Roma, darunter ein vierjähriger Junge, getötet. 55 Menschen, ebenfalls fast alle Roma, wurden zum Teil lebensgefährlich verletzt. Den letzten Mordanschlag verübten die Gewalttäter am 3. August 2009. Drei Wochen später wurden sie dann gefasst: Vier Männer mittleren Alters mit einschlägiger rechtsextremer Vergangenheit.

Weiterlesen: Spielfilm: Der Prozess von Budapest (2014)